Der Bienenfreund…

Heute gibt’s mal ein ganz anderes Thema. Ein wichtiges … durchaus wichtig und verdammt aktuell.

Dafür möchte ich euch mal meinen Bruder, Bernd Lüder, und sein Hobby vorstellen: „Wildbienen“

Jeder kann etwas für eine ausgeglichenes Leben mit der Natur tun. Wir sind alle gut im Nehmen und in Sachen Natur nicht so gut im Geben. Ich schließe mich mit ein! Dass wir ein globales Bienenproblem haben ist hinreichend bekannt.

Ich empfand dieses Jahr auch als insekten- und vogelarm…. das macht mich nachdenklich. Meinen Bruder schon länger und er hat angefangen, Wildbienen in seinem Garten anzusiedeln, mit herausragendem Erfolg für seinen Obstertrag im eigenen Garten. Das coole daran ist… das kann jeder!

Bernd hat Insektenhotels und Nisthäuschen für „seine“ Bienchen gebaut und diese waren ganz schnell voll.

Mittlerweile teilt er seine Erfahrungen mit der Welt in Form eines „Starterset für Wildbienen“ (inklusive Bienenkokons),   d.h. jeder kann die Natur unterstützen, also auch die eigene Ernte ;-), ohne den Aufwand eines Imkers, der sich um seine fleißigen Honigbienen kümmern muss.

Ich bin ganz fasziniert von dieser Idee. Jetzt brauch ich noch ein Plätzchen für mein eigenes Nisthäuschen 🙂 … da frag ich doch erstmal den Experten!

Das ist auch ein cooles Weihnachtsgeschenk!

Jede Menge Infos gibt es auf www.wildbienen-lueder.de

Nisthäuschen
copyright 2017 wildbienen-lueder

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: