Warum dōTERRA Öle?

Ja warum eigentlich? Es gibt doch genug andere Anbieter von ätherischen Ölen.

Das stimmt, aber ich bin eben ein kritischer Geist und Werbeversprechen oder Aufdrucke mit „100 % reines Öl“ lassen bei mir immer die „Ach-wirklich-Glocken“ läuten.

Durch ein Freundin bin ich über dōTERRA gestolpert. Das große und überaus laute Versprechen der amerikanischen Firma lautet: „CPTG – Certified Pure Therapeutic Grade (zertifizierte reine therapeutische Qualität)“ … wow, da musste ich doch erst einmal Luft holen und meine Zunge wieder entknoten. So so dachte ich bis ich mein erstes Päckchen in Empfang nahm und mich auf eine unglaubliche olfaktorische Reise begab…

Der Unterschied zu den Fläschchen, die sich im Laufe der Jahre in die hintersten und ungesehendsten Ecken meines Badschrankes eingeschlichen haben, war grandios!

Ich war und bin immer noch echt baff … und das bin ich eher selten.

100% reine ätherische Öle – ein offenes und regelmäßg geprüftes Versprechen der Firma dōTERRA. Ich habe ihre Website studiert und gestaunt. Network Marketing und große Versprechen, irgendwie typisch amerikanisch… ein gefundenes Fressen für die messerscharfe Vorurteilsmaschinerie in meinem Kopf…

Als ich dann meine Öle ausgepackt und nacheinander ausprobiert hatte, verstummte mein lautes Hirn ziemlich schnell. Das was da so in meinem biologischen System so abging war mehr als erstaunlich. Die Rückmeldungen meiner Freunde und Kollegen, denen ich die Öle passend zu etwaigen Beschwerden einfach aufs Auge gedrückt hatte, sprachen Bände. Ich war hoffnungslos verloren und verliebt.

Was heißt denn nun eigentlich CPTG?

Es gibt weltweit keine Kontrollorganisation für die Reinheit von ätherischen Ölen. dōTERRA hat ein eigenes Testprotokoll mit höchsten Standards entwickelt, welches dafür sorgt, dass das was drauf steht auch wirklich drin ist.

dōTERRA arbeitet mit einem weltweiten Netzwerk von Pflanzern und Destillerien zusammen. Die Öle werden direkt vor Ort destilliert und dann mehreren physikalischen und chemischen Tests unterzogen, deren Name ich mich nicht mal traue auszusprechen (Gaschromatographie/Massenspektrographie, Fourier-Transformations-Infrarot-Spektroskopie usw und so fort. Diese Tests werden in hauseigenen und Fremdlaboren regelmäßig durchgeführt, um die selbst gesetzten Qualitätsstandards zu erfüllen.

dōTERRA garantiert, dass ihre Produkte frei von Verunreinigungen, Pestiziden, chemischen Rückständen, Füllstoffen oder künstlichen Bestandteilen sind.

Das ist mal ’ne Ansage und ihre Wahrheit spürt man auch in der Wirkung der Öle.

Und sie gehen auch noch einen Schritt weiter. Jeder kann sein Öl mit der Nummer auf dem Boden der Flasche selbst checken. Unter diesem Link kannst Du die Testergebnisse für deine Chargennummer einsehen (englisch): source to you

15895180_10154918730584314_965046170243140460_n

Das was übrig bleibt ist 100%ig reines ätherisches Öl. Für mich bedeutet dies eine sichere und vor allem ganz natürliche Art meine Gesundheit und mein Wohlbefinden zu stärken. Klingt nach einer super Altersvorsorge!

Nächstes Mal erzähl ich mal etwas über dōTERRA, was mir nicht nur die Augen sondern auch das Herz geöffnet hat – Cō-Impact Sourcing®

Falls Du jetzt auch Lust auf dōTERRAs 100% reine Öle bekommen hast und Deine Gesundheitsvorsorge und Dein Wohlbefinden in die eigene Hand nehmen möchtest, kontaktiere mich einfach und ich helfe Dir Deine persönliche Öle zu finden oder Deine „Erstausstattung“ in die Finger zu bekommen…

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: